ProImmobilia übernimmt 288 Neubau-Wohnungen

Die ProImmobilia GmbH übernimmt zum 01.05.2019 die Verwaltung von 288 möblierten Neubau-Wohnungen in der Bonner Weststadt

Mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von rund 30,3 Millionen Euro erwarb die Commerz Real Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) im vergangenen Jahr eine Neubau-Wohnanlage in Bonn mit insgesamt 288 Mikro-Apartments. Die Verwaltung der Wohneinheiten, die unter den Begriff des „studentischen/ kleinteiligen Wohnens“ oder „Microliving“ fallen, wird nun von der ProImmobilia übernommen. Die Vermietung läuft bereits, wobei der Erstbezug für den 2. Mai angedacht ist.

Der Gebäudekomplex, errichtet auf einer Mietfläche von über 5.000 Quadratmetern, befindet sich im Stadtteil Weststadt, Ecke Nideggerstraße – innenstadtnah und fußläufig zu sämtlichen Hochschulen gelegen. Angrenzend zum Stadtzentrum ist die Bonner Weststadt ein sehr beliebter Bezirk, der nicht nur zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und Freizeitaktivitäten bietet, sondern auch viele grüne Flächen aufweist.

In bis zu fünf Stockwerken finden sich möblierte Wohnungen, welche zwischen 18 und 32 Quadratmeter groß sind. Die modernen Apartments lassen sich kategorisieren in Classic-Line bis High-Line.Plus. Nicht nur eine stilvolle Möblierung, sondern auch TV-, Internetversorgung und Hausmeisterservice werden den Mietern geboten. Neben 116 Stellplätzen in der Tiefgarage können bis zu 300 Fahrräder im Innenhof und überdacht geparkt werden. Zudem stehen Gemeinschafträume zur Verfügung, welche die zukünftigen Bewohner der Neubauanlage zusammenbringt. ALL-IN-ONE lautet hier das Motto.

Vor allem für Studenten und Young Professionals sind die Neubau-Wohnungen ideal geeignet. Ob für ein Semester oder das ganze Studium, oder für junge Berufseinsteiger und Pendler – die möblierten Apartments in Bonn, eine Stadt mit dynamischer Entwicklung, bieten ein praktisches, modernes und zugleich gemütliches Zuhause.

Als zuständige Hausverwaltung kümmert sich die ProImmobilia um alle Mieter-Angelegenheiten sowie die gesamte Immobilie. Der direkte Ansprechpartner sitzt zudem unmittelbar im Objekt in Bonn Weststadt. Das verantwortliche Hauptbüro befindet sich in Düsseldorf, von wo aus die Verwaltung aller Einheiten der ProImmobilia in Nordrhein-Westfalen gemanagt wird.

Ein Beispiel-Exposé und Kontaktdaten gibt es hier.